Team Masters Egg

Am Sonntag dem 28. August reiste die Gerätekombination bereits am Morgen an den letzten Vorbereitungswettkampf vor der Schweizermeisterschaft. Da wir in den letzten Wochen intensiv am Programm und unserer Ausführung gearbeitet hatten, waren wir motiviert und guter Dinge. Wir konnten dann unsere gute Form unter Beweis stellen und zeigten einen gelungenen Durchgang. Die Wertungsrichter sahen dies bedingt so. Sie stuften unseren Auftritt auf einem guten Niveau, jedoch nicht auf einem super Niveau ein. Dies versetzte uns zuerst einen kleinen Dämpfer, welcher sich dann jedoch kurz darauf in neue Energie verwandelte – wir möchten jetzt an der Schweizermeisterschaft vom 9./10. September einen noch besseren Auftritt hinlegen und so eine guten Rang erturnen. Da wir mit unserer Note das Finale leider verpassten, genossen wir den heissen Nachmittag in der Badi und konnten so einen schönen Abschluss dieses emotionalen Tages geniessen.

Sarina Nigg