1. Waldmaa-Cup in Baar

Am vergangenen Samstag fand der altbekannte Qualiwettkampf unter dem neuen Namen ,Waldmaa-Cup’ in Baar statt. Es war die erste Gelegenheit in der Sasion 2018 die neu erarbeiteten Übungen den Wertungsrichtern vorzuzeigen.

Für viele der 47 Hünenberger TeilnehmerInnen war es ein sehr erfolgreicher Wettkampf. So konnten bei den Turnerinnen gleich 10 und bei den Turnern 8 Podestplätze erturnt werden. Einige Startende mussten noch ein wenig Lehrgeld bezahlen und wissen nun, woran sie in den kommenden Wochen trainieren müssen.

Auf jeden Fall war es ein gelungener Saisonauftakt aus Hünenberger Sicht, welcher viel Motivation für die kommenden Trainings verlieh. Es wird nun weiter an den bestehenden Übungen gefeilt und allenfalls gewisse Elemente angepasst bevor es mit den Wettkämpfen im Mai und Juni weitergeht. Das Leiterteam und die Turnenden freuen sich auf eine erfolgreiche und spannende Saison!

Die vollständige Ranglise kann unter: http://tv-baar.ch/07-04-2018-waldmaa-cup-in-der-waldmannhalle-baar/ eingesehen werden.

Resultate:

K1: 3. Zeier Lisa (Gesamtpunktzahl 36.90), 6. Marty Norina (36.30), 22. Joss Gioia (35.40) (56 Startende)
K2: 1. Gelzer Arina (36.55), 30. Oswald Larina (33.85), 40. Hummer Marie (32.75), 50. Boog Noemi (31.65) (52)
K3: 6. Weibel Jessica (35.80), 27. Lehman Leona (34.45), 29. Kamm Nadine (34.20), 37. Sidler Tina (33.35), 42. Heinzer Tabea (32.25), 48. Koglin Liv (26.70 ohne Sprung) (48)
K4: 1. Gelzer Alisa (36.55), 2. HĂĽrlimann CĂ©line (36.25), 5. Christen Ronja (35.65), 6. Sidler Nadja (35.45), 7. Uebelhart Sarah (35.35), 14. Lehmann Lilia (34.70), 18. Kamm Anja (34.40), 26. Suma Medea (33.90), 30. Pollini Jana (33.45) (46)
K5: 1. Schöb Mona (37.40), 2. Halm Leonie (36.65), 4. Knüsel Vivienne (36.55), 5. Rüegg Fabienne (36.45), 7. Schöb Noemi (36.45), 8. Conti Rhea (36.15), 9. Bischofberger Janina (35.85), 15. Bossart Kaja (35.25), 18. Käppeli Tamara (34.85) (41)
K6: 1. Schmid Simone (37.20), 3. Van Pottelberghe Zoé (36.90), 4. Koch Michelle (36.20), 5. Schöb Olivia (36.00) (14)
K7: 2. Zgraggen Raphaela (37.25), 3. Tiziani Alishia (36.65), 4. Nigg Sarina (35.55) (4)

KK1: 1. Andermatt Mika (46.90), 2. Niggli Kai (46.00), 3. Baumgartner Louis (45.10) (10)
KK2: 1. Caparelli Niilo (45.40) (8)
KK3: 1. Christen Nando (44.00), 2. Christen Armon (43.85), 3. Bircher Remo (42.35) (4)
KK5: 4. Christen Laurin (42.45) (6)
KK6: 1. Huwyler Jonas (47.20) (3)

SN