Geräteturnern Sie+Er

Gold für Marisa und Oliver im Geräteturnen Sie+Er

Am 18. November 2017 fand in Luzern die diesjährige Schweizer Meisterschaft im Sie+Er Geräteturnen statt. Marisa Gnos und Oliver Müller (TV Hünenberg) gelang es den Titel zum zweiten Mal in Folge nach Hünenberg zu bringen.

Das Ziel von beiden war, den Sie+Er Titel vom 2016 zu verteidigen. Auf dieses grosse Ziel trainierten sie intensiv in den vergangenen Monaten.
Beim Sie+Er Wettkampf in Luzern bestritten die 24 Paare die Vorrunde und die besten 9 durften dann in der Finalrunde noch einmal ihr Bestes zeigen. Mit einem hauchdünnen Vorsprung von lediglich 3-hundertstel gewannen Marisa und Oli diese Vorrunde. Für sie und 8 weitere Paare begann in der Finalrunde alles bei null. Das Hünenberger Paar startete den Wettkampf mit den Schaukelringen, anschliessend folgte Boden und dann das Einzelgerät (Stufenbarren und Barren).
Die Titelverteidigung ist viel schwieriger, als ihn das erste Mal zu gewinnen. Das Paar war bekannt und der Druck daher grösser. Die neue Boden-Choreo turnten die beiden in Perfektion. Ebenso gelangen ihnen die anderen Geräte top und es passierten keine Fehler und so war der Grundstein zum Sieg gelegt.
Der Turnverein HĂĽnenberg ist stolz auf Marisa und Oli und gratuliert den beiden herzlich.

Mit dieser Motivation werden sie bestimmt in einem Jahr in Winterthur (27./28. Oktober 2018) wieder antreten und den SM Titel verteidigen wollen.